row0-logo
blockHeaderEditIcon
row0-telefon
blockHeaderEditIcon

 ✆ Rufen Sie uns an: 02202 / 293 18-0  

row0-menu
blockHeaderEditIcon
row2-slider
blockHeaderEditIcon

Recycling

Bei Abbrüchen anfallende Wertstoffe wie Stahl, Kupfer etc. werden vorsortiert und Verwertungsfachbetrieben zugeführt. Damit entspricht unser Unternehmen dem Wunsch des Gesetzgebers nach Wiederverwertung. Einen großen Anteil am anfallenden Abbruchmaterial stellt der Festbeton. Wir können vor Ort an der Abbruchstelle mit eigenen Brechern Festbeton zu Betonsplitt und Brechsand zerkleinern.
Der beim Festbetonbrechen anfallende Bewehrungsstahl wird Stahlverwertungsunternehmen zugeführt und somit wiederverwendet.

Das Betonrecyclingmaterial findet zum Beispiel spätere Verwendung bei Recyclingbeton oder als Betonsplitt für ungebundene Tragschichten im Straßen- und Wegebau.

Wir beraten Sie gerne fachkundig, vereinbaren Sie einen Termin (Telefon 02202/29318-0 oder unter info@ludwig-kraemer.de) und profitieren Sie von unserer Erfahrung!
 

Fotogalerie Recycling

row4-stichwortliste
blockHeaderEditIcon

Stichwortliste

Dolomit
Sand

Tiefbau
Kanalbau
Entwässerungen

Raupenarbeiten
Baggerarbeiten

Container-Schnelldienst

Abbruch
Außenanlagen

Baustoff-Recycling

Bergisch Gladbach
Köln
Leverkusen
Rhein.-Berg.-Kreis

row6
blockHeaderEditIcon
Ludwig Krämer GmbH & Co. KG
Romaneyer Straße 25 | 51467 Bergisch Gladbach
Telefon: 02202 / 293 18-0 + 02202 / 310 31 | Telefax: 02202 / 293 18-8
E-Mail: info@ludwig-kraemer.de

Sie erreichen uns von montags bis freitags zwischen 07.30 Uhr und 17.00 Uhr unter den angegebenen Rufnummern.
Samstags ist unsere Telefonzentrale nicht besetzt.

Kontakt | Impressum | Datenschutz
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*